WBS 2019 Logo

08.-14. Oktober 2022
Ev. Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck

Wir laden ein...

„Unbunt und Bunt! - Mischen Impossible“ – so lautet das diesjährige Motto des Westbundseminars 2022.

36 motivierte Mitarbeitende freuen sich auf DICH!

Die Daten

Datum und Ort

08. Oktober - 14. Oktober 2022

Ev. Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck
Laarstraße 41
45889 Gelsenkirchen

Anmeldung und Kosten

Du kannst dich direkt hier online Anmelden.

Anmeldeschluss ist der 09.09.2022!

Bei Anmeldung zum Frühbucher-Preis bis zum 12.08.2022 kostet die Teilnahme nur 130,– Euro, danach 140,– Euro

Programm

Dich erwartet ein volles Programm mit Workshops, Chor, unterhaltsamen Abendprogrammen und Vielem mehr. Schau dir an, welche Workshops wir in diesem Jahr anbieten.

Abschlusskonzert

Wie jedes Jahr endet auch in diesem Jahr das Seminar mit einer fulminanten Show.

Die Show findet vorraussichtlich statt am Donnerstag, den 13.10.2022 um 20:15 Uhr in der Aula der Gesamtschule.
Kostenloser Einlass ist um 19:45 Uhr. (Änderungen je nach Pandemielage vorbehalten.) Die Show wird allerdings in jedem Fall aufgenommen und im Anschluss online zur Verfügung gestellt.

Wir freuen uns, Verwandte, Freunde und Interessierte begrüßen zu dürfen.

Das Konzept

Im Vordergrund stehst DU.

Egal, ob du das Seminar besuchst, um:

  • eine abenteuerliche Woche zu erleben.
  • dich dafür vorzubereiten in Zukunft eine Leitungsposition in deiner TEN SING-Gruppe zu übernehmen.
  • dich, als Neuling oder vor dem Verlassen deiner TEN SING-Gruppe, auf das Abenteuer deines Lebens zu begeben.
Wir laden dich herzlich zu unserem Farbspektakel ein!

Es werden dir Mitarbeitende zur Seite gestellt, die dir helfen, dich neu zu entdecken und über dich hinaus zu wachsen. Du hast die Möglichkeit deine Erfahrungen weiterzugeben. Das können Inhalte aus deinem Workshop sein oder auch TEN SING Basics. Im Laufe der Woche wird dir und den anderen Teilnehmenden immer mehr Verantwortung übertragen, sodass ihr euer Können auch ohne "die Alten" unter Beweis stellen könnt.

"Vernetzung" & "Verantwortung übernehmen" werden groß geschrieben.

Lass dich auf dieses Abenteuer ein und lass dich überraschen, was noch alles auf dich wartet. Wir freuen uns auf DICH!

Die Location

Seit 2009 findet das TEN SING Westbundseminar in der Evangelischen Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck statt.

Diese moderne und gemütliche Schule bietet uns nicht nur den riesen Vorteil, das Seminar für 130,– Euro (Frühbucher) anzubieten, sondern zudem mehr Workshops mit ins Angebot aufnehmen zu können.

Eine Woche lang werden wir vom schuleigenen Mensa-Team bestens zu allen drei Mahlzeiten verpflegt und zudem jeden Tag aufs Neue hochmotiviert begrüßt.

Sei dabei und erlebe das Westbundseminar in besonderer Atmosphäre!

Das Seminar-Shirt

Gleich mit deiner Anmeldung mitbestellen: Das Seminar-Shirt!
Für nur 15 Euro und darüber hinaus aus fair-gehandelter Baumwolle gibt es die Shirts im girlie-Schnitt in den Größen S-3XL, sowie im men-Schnitt in den Größen S bis 5XL*.

Die 15 Euro für das Shirt werden zusammen mit den Teilnahmegebühren gezahlt.

Wenn du kein T-Shirt bestellen möchtest, ist das vollkommen in Ordnung.
Für das Bühnenoutfit wäre es nur schön, wenn du dir ein farblich passendes Shirt deiner Wahl mitbringst! Welche Farbe das Seminarshirt haben wird, werden wir dich noch per E-Mail wissen lassen.

Unser Umgang mit der Corona-Pandemie

Für die Teilnahme verpflichtend ist die Vorlage eines medizinischen Zertifikats über ein negatives COVID-19 PCR- oder Antigen Schnelltestresultat, ausgestellt innerhalb von 24 Stunden vor der Anreise. Das Zertifikat ist bei der Anreise vorzuzeigen.
Personen, die bei Anreise Symptome der Krankheit Covid-19 (z.B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) haben oder Personen, die mit einem bestätigten COVID-19-Fall im infektiösen Zeitintervall Kontakt hatten (Kontaktperson), sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
Wir weisen darauf hin, dass behördliche Anweisungen oder Veränderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen, insbesondere aufgrund der COVID-19-Pandemie, zu Veränderungen bei Programm und Leistungen führen können.
Wir behalten uns außerdem vor, die Voraussetzungen für die Teilnahme ggf. auch über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus der aktuellen Pandemielage entsprechend anzupassen. Dies kann auch bedeuten, dass die Vorlage eines Impfzertifikats bei Anreise für die Teilnahme erforderlich wird.
Änderungen werden (rechtzeitig) bekanntgegeben.

Das Team

Auch in diesem Jahr ist wieder ein hochmotiviertes Mitarbeiterteam am Start, um dir eine unvergessliche Woche zu bereiten:

Hauptleitung:

Kevin Sibitzki und Stefanie Goede

Support Team

  • Julian Kröger (Coach)
  • Mathis Boberg
  • Lina Riedel
  • Laura Müller

Spirit Team

  • Rebekka Lücking (Coach)
  • Julia Möhlmann (Spirit)
  • Johanna Schmidtsdorff (Spirit Support)
  • Meike Hausmann (Worship-Band)

Band & Technik

  • Patrick Schacht (Coach)
  • Malte Reinsch (Band Gitarre)
  • Dennis Pawelka (Band Keyboard)
  • Jonah Budde (Band Bass)
  • Fiona Priegnitz (Band Schlagzeug)
  • Daniel Sagasser (Tontechnik)
  • Paul Reindl (Lichttechnik)
  • Leon Jessen (Technik Support)

Chor & Voice

  • Janie Milz (Coach)
  • Kristin Fastabend (Chorleitung)
  • Anna Kothe (Chorleitung)
  • Andrea Letkemann (Chorleitung)
  • Christian Tyrassek (Voice Performances)
  • Mareike Schlingheide (Arrangieren)

Krea & Show

  • Oktay Ülker (Coach)
  • Okan Ülker (Theater Praxis)
  • Nils Löbbert (Theater Leitung)
  • Josefine Schmehl (Tanz Basic)
  • Helena Dörner (Tanz Aufbau)
  • Finja Raich (Tanzkalation)

Orga & Team

  • Celina Stauber (Coach)
  • Sarah Müller (Orga)
  • Lena Seising (Design & Werbung)
  • Anne Stapp (Team- und Programmkoordination)
  • Christian Suytings (Multimedia Foto)
  • Frederik Wormland (Multimedia Video)